PlanetMaze(-Client)

Das Programm wird durch einen Doppelklick auf die entsprechende Verknüpfung gestartet. Nach dem Programmstart wird im Mehrspielermodus die Verbindung zum Serveraufgebaut. Danach werden Sie aufgefordet Ihren Spielernamen einzugeben.

Eingabe des Spielernamens

Der Server weist dem Spieler eine Farbe zu und lädt das Standard-Maze. Am Server kann die Farbzuordnung für die einezelnen Spieler angepasst werden. Der PlanetMaze-Client wartet bis das Spiel am Server gestartet wurde. Der PlanetMazeServer überträgt das ausgewählte Maze an alle Spieler und startet nach der Rückmeldung aller PlanemtMaze-Clients, dass diese das Maze komplett aufgeabut haben, das Spiel mit einem Countdown der Länge fünf Sekunden.

Countdown

Nach Ende des Countdowns schaltet das System automatisch in Spielersicht und der Spieler kann beginnen sich im Maze zu bewegen.

Anzeigeelemente

Das Maze aus Spielersicht
  • Oben links: Das eigene Smiley, das den aktullen Gesundheitszustand anzeigt. Ein Spieler-Smiley hält vier Treffer aus, danach wird es aus dem Spiel genommen und solange die Spielzeit noch nicht abgelaufen ist, nach einer kurzen Pause wieder eingesetzt.
  • Unterhalb des Smileys steht der Spielername
  • Darunter das aktuelle Guthaben, das sich aus Treffern auf die Gegner und der Belohnung für eingesammelte Objekte sowie anderen Kosten und Erlösen zusammensetzt.
  • Unterhalb des Guthaben erhält man einen mehr oder weniger motivierenden „Spruch des Tages“
  • Darunter wiederum wird die Liste aller eingesammelten Edelsteine angezeigt
  • Gefolgt von einer Liste der gefundenen Schlüssel
  • und darunter andere Objekte, die man sammeln kann
  • Oben in der Mitte wird die Aufgabe des Spiel eingeblendet
  • Oben rechts die noch verbleibende Spielzeit.

Nach Ablauf der Spielzeit wird eine Ergebnisliste mit dem Sieger eingeblendet. Entweder wartet man auf ein neues Spiel oder verläßt das Spiel durch Drücken der Taste [Enter/Return].

Spielende

Das Spiel kann jederzeit durch Drücken auf die [Esc]-Taste beendet werden.

In den nachfolgenden Kapiteln erhalten Sie Informationen zur Steuerung der Spielfigur.

Informationskonsole (F12)

Mittels der Taste [F12] kann die Informationskonsole ein- und ausgeblendet werden. In dieser werden Fehler-, Warn- und Informationsmeldungen ausgegeben. Sollte etwas nicht funktionieren oder sich seltsam verhalten, sollte man diese Konsole einblenden und sich die Meldungen ansehen.